Zürcher Oberländer Maischiessen 2023 Ettenhausen ZH

Resultate – Externe Schiessen

Zürcher Oberländer Maischiessen 2023 Ettenhausen ZH

Lie­be Schüt­zin­nen- und Schüt­zen

Aus­ge­zeich­ne­te Resul­ta­te im Zür­cher Ober­land durch die SVW-Schüt­zen. Im Etten­hau­se­ner Stand indem mei­stens etwas schwie­ri­ge Wind­be­din­gun­gen herr­schen, zeig­ten die SVW’­ler iwie­der ein­mal ihr Kön­nen. Mit einem aus­ge­zeich­ne­ten Sek­ti­ons­re­sul­tat von 92.892 Punk­ten reich­te es zum 5. Rang in der Ver­eins­wer­tung. Lei­der blieb die­ses Lei­stung auf­grund der frag­wür­di­gen Sek­ti­ons­re­sul­ta­te­wer­tung nicht hono­riert und lies die SVW’­ler mit lee­ren Säcken zurück.

In der Fest­sie­ger-Kon­kur­renz hin­ge­gen gibt mit den Rän­gen 1 (Josef Hotz) und 2 (Ernst Spiess), er dank dem Super-Resul­tat im “Aus­zah­ler” mit 387 Punk­ten, hin­ge­gen sehr Erfreu­li­ches zu ver­mel­den. Herz­li­che Gra­tiu­la­ti­on!

Bei den Ein­zel­re­sul­ta­ten erziel­te “Über­flie­ger” Josef Hotz mit 98 Punk­ten für Action im Etten­hau­se­ner Stand. Urs Hau­ser mit 96, Peter Hür­li­mann mit 95, Hans­pe­ter Stei­ne­mann und Ernst Spiess mit 94, Peter Kin­kel mit 93, Mario Storz mit 92, Dia­ne Hür­li­mann mit 91 sowie Jörg Cagie­nard und Anton Staub mit je 90 Punk­ten run­de­ten mit ihren Resul­ta­ten die tol­le Bilanz im Wet­zi­ker Vor­ort ab.

Mit kame­rad­schaft­li­chen Grüs­sen
SM-Extern: Mar­tin Hug

Diese Webseite benutzt Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.