Königsteinschiessen 2023

Resultate – Externe Schiessen

Königsteinschiessen 2023

Lie­be Schüt­zin­nen- und Schüt­zen

Nach­dem Urgiz­schies­sen und dem Bun­des­fei­er­schies­sen mach­ten die SVW’­ler auf der kei­nen Aar­gau­er-Rund­rei­se zum Drit­ten­mal noch in Küt­ti­gen beim König­stein­schies­sen Halt. Die­sen Stand kann­ten die SVW’­ler aus frü­he­ren Besu­chen beim herbst­li­chen Begut­ten­alp­schies­sen. Der Grup­pe *Zürich­see” gelang lei­der auch am König­stein­schies­sen kei­ne über­zeu­gen­de Lei­stung.
Mit mage­ren 434 Punk­ten wur­de zwar über­ra­schen­der­wei­se mit dem 15. Rang rein nom­mi­nell noch eine Ran­gie­rung im vor­de­ren Rang­li­sten­häl­fe erreicht. Aber anschein­den kämpf­te die Kon­kur­renz eben­falls mit den vor­han­de­nen, viel­leicht etwas schwie­ri­gen Bedin­gun­gen. In der Ein­zel­wer­tung konn­te vor­al­lem Anton Staub mit sehr guten 95 Punk­ten über­zeu­gen. Aber auch Urs Hau­ser mit 93 und Kara­bi­ner­schüt­ze Bru­no Kauf­mann mit 91 Punk­ten erziel­ten nen­nens­wer­te Resul­ta­te im Küt­ti­ger Stand.

Mit kame­rad­schaft­li­chen Grüs­sen
SM-Extern: Mar­tin Hug

Diese Webseite benutzt Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.