Gütlischiessen Zürich 2023

Resultate – Externe Schiessen

Gütlischiessen Zürich 2023

Lie­be Schüt­zin­nen- und Schüt­zen

Die SG der Stadt Zürich orga­ni­sier­ten zum ersten Mal das Güet­li-Schies­sen. Ehren­sa­che, dass der SV Wädens­wil bei der 1. Aus­tra­gung teil­nimmt.

In der Grup­pen­wer­tung ver­pass­te die Grup­pe “Zim­mer­berg” mit sehr guten 690 Punk­ten mit dem 4. Rang knapp den letz­ten aus­zah­lungs­be­rech­tig­ten Rang. Die Grup­pe “Zürich­see” mit 671 Punk­ten im 12. Rang und die Grup­pe “Seeb­ue­be” mit 645 Punk­ten blie­ben lei­der etwas unter den Erwar­tun­gen.

In der Ein­zel­wer­tung erziel­te Hans­pe­ter Stei­ne­mann mit sen­sa­tio­nel­len 145 Punk­ten ein Super­re­sul­tat. Jörg Cagie­n­a­trd mit 144 Punk­ten tota­li­sier­te eben­falls ein aus­ge­zeich­ne­tes Resul­tat. San­dra Ber­chem und Ernst Spiess mit je 140 sowie Hans Rue­di Leins­mer und Urs Hau­ser mit je 138 zeit­gen sich im Züri­cher Albus­güet­li eben­falls “Guet im Schuss”

Mit kame­rad­schaft­li­chen Grüs­sen
SM-Extern: Mar­tin Hug

Diese Webseite benutzt Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.