Frühlingsschiessen 2023 Bülach

Resultate – Externe Schiessen

Frühlingsschiessen 2023 Bülach

Lie­be Schüt­zin­nen- und Schüt­zen

Suspek­ter und uner­fer­eu­li­cher Auf­tritt der SV Wädens­wil beim Bül­a­cher Früh­lings­schies­sen. Eini­ge uner­klär­lich schwa­che Resul­ta­te bei eigent­lich guten Bedin­gun­gen trüb­ten den Abschluss der nach­mit­täg­li­chen Schüt­zen­rund­rei­se durch den Aar­gau und das ZH-Unter­land.

Der Grup­pe “Zim­mer­berg” gelang mit 674 Punk­ten und dem 10. Rang noch ein akzep­ta­ble Resul­tat. Der Grup­pe “Zürich­see” gelang mit 611 Punk­ten gar nichts und plat­zier­te sich dem­zu­fol­ge unweit der “roten Later­ne”.

In der Ein­zel­wer­tung erzielt Ernst Spiess mit 141 Punk­ten das höch­ste SVW-Resul­tat. Anton Staub mit 139, Micha­el Suter mit 137 sowie Hans­ope­ter Stei­ne­mann mit 135 Punk­ten ret­te­ten wenig­sten halb wegs die Ehre der SVW’­ler im Zür­cher Unter­land.

Mit kame­rad­schaft­li­chen Grüs­sen
SM-Extern: Mar­tin Hug

Diese Webseite benutzt Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.