Fricktaler Winterschiessen 2024

Resultate – Externe Schiessen

Fricktaler Winterschiessen 2024

Lie­be Schüt­zin­nen- und Schüt­zen

Gross­ar­ti­ger Auf­tritt der SVW’­ler am Frick­ta­ler Win­ter­schies­sen. Schon fast tra­di­tio­nell sor­gen die SVW’­ler im schüs­si­gen Stand von Oesch­gen für aus­ge­zeich­ne­te Resul­ta­te. Nach den Rän­gen 1. und 3. in den bei­den Vor­jah­ren sicher­te sich die Grup­pe “Zürich­see” mit sehr guten 466 Punk­ten mit dem 2. Rang schon wie­der einen Podest­platz hin­ter der Grup­pe der FS Wal­ters­wil.

Die Grup­pe “Johan­ni­ter” erziel­te mit 435 Punk­ten und dem 11. Rang eben­falls einen Platz in der vor­de­ren Rang­li­sten­hälf­te.

In der Ein­zel­wer­tung über­stah­len die bei­den aus­ge­zeich­ne­ten Resul­ta­te von Hans­pe­ter Stei­ne­mann mit 97 und Peter Hür­li­mann mit 96 Punk­ten alles aus SVW-Sicht. Michel Suter, Mario Storz und Anton Staub mit je 93 sowie Ernst Spiess und Dia­ne Hür­li­mann mit je 90 Punk­ten tru­gen eben­falls viel zum sehr erfreu­li­chen SVW-Auf­tritt am Frick­ta­ler Win­ter­schies­sen bei.

Mit kame­rad­schaft­li­chen Grüs­sen
SM-Extern: Mar­tin Hug

Diese Webseite benutzt Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.